AGB

I. Allgemeine Nutzungsbedingungen
Die Allgemeine Nutzungsbedingungen regeln den Zugriff auf die Webseite und die Nutzung der Dienstleistungen von menschenfreund.net.
Indem Sie auf die Seite zugreifen erklären Sie sich bereit, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen, sowie an alle anwendbaren Gesetze und Verordnungen gebunden zu sein. Sie stimmen zu, dass Sie für die Einhaltung aller anwendbaren lokalen Gesetze verantwortlich sind.
Wenn Sie mit den Geschäftsbedingungen nicht einverstanden sind, ist es Ihnen untersagt, auf diese Dienstleistungen zuzugreifen oder sie zu verwenden.

1. Gewerbliche Nutzung
Der Service richtet sich ausschließlich an private Personen bzw. Personenvereinigungen. Jede gewerbliche Nutzung ist untersagt.
2. Unentgeltlichkeit der Nutzung
Die Nutzung des Services ist kostenlos. Der Nutzer trägt lediglich die Kosten für seinen eigenen Internetzugang (Online-Gebühren und/oder Telefongebühren).

3. Leistungsumfang, Verfügbarkeit und Ausschluss von der Nutzung
3.1. Trotz sorgfältiger Wartung und Pflege des Systems kann menschenfreund.net nicht die jederzeitige Verfügbarkeit des Services garantieren. Ein Anspruch auf die Nutzung des Services besteht nicht.
3.2. Es ist dem Nutzer ausdrücklich untersagt, den Service zu manipulieren oder für die Verbreitung Jugend gefährdender, pornographischer, Gewalt verherrlichender oder rassistischer Inhalte zu nutzen. Untersagt ist auch die Verbreitung unangeforderter Massensendungen. Daneben ist jegliche Nutzung untersagt, die zu einer Inanspruchnahme von menschenfreund.net wegen wettbewerbswidrigen Verhaltens oder der Verletzung gewerblicher oder sonstiger Schutzrechte führen könnte.
3.3. menschenfreund.net steht es frei, jeden Nutzer, der gegen diese Nutzungsbestimmungen verstößt, von der Nutzung auszuschließen.

4. Verantwortlichkeit für eigene Inhalte
Als Content-Provider ist menschenfreund.net nur für eigene Inhalte auf der Website verantwortlich. Die Verantwortung für Inhalte, die von Dritten eingestellt werden lehnt menschenfreund.net ausdrücklich ab. Ebenso ist menschenfreund.net für die Inhalte von anderen Homepages, die über selbst oder von anderen Nutzern gesetzte Links erreicht werden, nicht verantwortlich.

5. Haftung und Freistellung
5.1. Soweit nicht im Folgenden anders bestimmt, haftet menschenfreund.net nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Bei fahrlässiger Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht ist die Haftung auf den vorhersehbaren Schaden begrenzt. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.
5.2. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der durch menschenfreund.net eingestellten Inhalte ist die Haftung ausgeschlossen.
5.3. Der Nutzer haftet bei menschenfreund.net nach den gesetzlichen Bestimmungen sowie für sämtliche Schäden, die aufgrund einer Verletzung dieser Nutzungsbedingungen entstehen. Ferner verpflichtet sich der Nutzer, menschenfreund.net von sämtlichen Ansprüchen freizustellen, denen diese wegen einer unbefugten Nutzung des Services durch den Nutzer ausgesetzt ist.

6. Datenschutz
menschenfreund.net verpflichtet sich zur Einhaltung der in der Datenschutzerklärung festgelegten Grundsätze.

7. Verschiedenes
menschenfreund.net ist berechtigt, diese Nutzungsbedingungen einseitig zu ändern. Sofern dies geschieht, wird die Änderung auf der Internet-Seite menschenfreund.net allgemein bekannt gegeben. Für Rechtshandlungen, die vor der Änderung vorgenommen wurden, gelten die ursprünglichen Nutzungsbedingungen weiter fort. menschenfreund.net ist ferner berechtigt, ihre Leistungen jederzeit zu erweitern, zu verändern oder diese einzustellen.

II. Medizinischer Disclaimer
Wir weisen ausdrücklich darauf hin dass sämtliche Inhalte dieser Seiten nicht als Heilaussagen zu verstehen sind. Die Diagnose und Therapie von Erkrankungen und anderen körperlichen Störungen erfordert die Behandlung durch Ärzte oder Heilpraktiker. Die Informationen auf diesen Seiten sind ausschließlich informativ, sie sollen nicht als Ersatz für eine ärztliche Behandlung verstanden werden.

Soweit auf diesen Seiten Anwendung, Dosierung, medizinisches oder ernährungstherapeutisches Vorgehen erwähnt wird, wird keine Gewähr dafür übernommen. Jeder Kunde ist angehalten, durch sorgfältige Prüfung oder Konsultation eines Spezialisten festzustellen, ob die Empfehlungen und Richtwerte im konkreten Fall zutreffend sind. Jede Dosierung, Anwendung oder Therapie erfolgt auf eigene Gefahr.

III.Urheberrecht
menschenfreund.net respektiert die Rechte des geistigen Eigentums Dritter und erwartet dies ebenso von anderen.
Sie akzeptieren diese Nutzungsbedingungen bei betreten des Services.

IV.Schlussbestimmungen
Sollte der Vertrag eine Lücke enthalten oder sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages ganz oder zum Teil unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt.
Stand: 15. Juli 2014

5112 Total Views 4 Views Today
Georg Kirschstein

Georg Kirschstein

Hi, ich bin Georg
von der Spezies Mensch.
Nach einer teilweise schwierigen Kindheit, in der so manches Chaos herrschte, geriet ich immer mehr, vom fröhlichen beliebten Jungen, in einen selbst-hassenden, unsicheren, depressiven jungen Menschen. Ich merkte damals nicht, dass mich die Probleme Zuhause schleichend depressiv machten und veränderten. Es folgten viele Jahre reichhaltiger Alkoholkonsum und Drogenexperimente. Nur durch Verdrängung, konnte ich mich und meine Umwelt ertragen. Irgendwann wusste ich nicht mal mehr, was Glück und Freude sein können. Ich war soweit unten, dass ich am absoluten Nullpunkt angelangt war. Ein sehr spannender, aber beängstigender Punkt. Heute bin ich unglaublich dankbar, dass ich mich an dieser Kreuzung für das Leben entschieden hab. Nach einer Selbstfindungsphase, mit Therapie und vielen wichtigen Erkenntnissen, Höhen und Tiefen, Beziehungen, vielen verschiedenen Jobs (unter anderem im Altenheim, für die Telekom im Verkauf, als Autovermittler, im Krankenhaus, als Tischler in einer Ausbildung, als Avocado Bauer usw.) und einer Reise ans andere Ende der Welt und vielen tollen Begegnungen, kann ich seit einiger Zeit sagen, das ich dem glücklich sein ziemlich nahe bin und das Leben mit all seinen Höhen und Tiefen Liebe, schätze und genießen kann. Mit dem heutigen Wissen, weiß ich das Licht und Schatten eng beieinander liegen und es eben kein langer und harter Weg sein muss, aus einer Krise, Depression oder Unzufriedenheit heraus zu kommen. Solange man sich wieder auf seine eigentliche Natur begibt, nämlich dem Mensch sein an sich. Ein Hase kann auch nicht erfolgreich sein, wenn er versucht eine Schlange sein zu wollen. Der Unterschied ist, das der Hase das weiß und wir Menschen oft leider nicht. Aber genug von Hasen und Schlangen. Seit langem beschäftige ich mich mit Psychologie, Selbstverwirklichung, Lebenskunst, Gesundheit, Meditation und der eigentlichen Wirklichkeit des Lebens und Seins. Und hoffe durch diesen Blog auch anderen ein bisschen mit meinen Erfahrungen weiterhelfen zu können.

alle Posts
Kostenlos Samstags der Newsletter, übersichtlich die neuen Artikel in einer Email

 

Der Newsletter lässt sich bei Bedarf, mit einem klick unten in der E-Mail, einfach sofort wieder abstellen.

Datenschutz

Don`t copy text!