Riech an den Blumen bevor du gehst. Gedicht

Georg Kirschstein

Riech an den Blumen bevor du gehst. (Gedicht von Georg Kirschstein 2020.)

Riech an den Blumen,
solange du kannst.
Solange es geht und die Blume da steht.
In ihrer Pracht ob Tag oder Nacht.
Im Wiesengrund oder am Strassenrand
Ganz unbedacht, ihre Fülle entfacht.
Bleib gespannt.
Nimm das Label von ihr.
Es ist das Leben nach der Vergangenheit und vor der Zukunft.
So unverkopft aus erster Hand.
Sei ganz hier bei dir und ihr.
Beobachte ohne zu bennenen.
Worte sind nicht genug.
Und doch wirst du erkennen.
Sieh dich um.
Der Blick frei und Jung.
Atme den Duft.
Fühle die Luft.
Nur ein Schritt und alles ist anders
doch hier existierst du voll und ganz.
In jenem Moment.
Im Unendlichkeitstanz.
Der Augenblick zählt.
Welcher ewig ist oder rennt,
wie ein Manager dessen Terminkalender brennt.
Du entscheidest
wie lang das Sein, leben darf.
Wie intensiv und klar.
Bleib stehen und
Riech an den Blumen unterwegs.
Solange du kannst.
Füll dich auf mit Leben, mit Sein.
Ergib dich dem Fluss. Erfahr den Genuß.
Keine Sorge tritt je mit der Dankbarkeit ein.
Und der größte Edelstein ist bewusst zu sein.
Nimm die Umarmung der Freiheit in dich auf.
Öffne dich der Liebe, die das Leben dir schenkt,
welches immer nur jetzt ist, und du’s spürst
wenn der Verstand weniger denkt.
Der gerne mal dich vom wahren ablenkt.
Vergiss nie zwischen streben und verwalten mehr inne zu halten
und zu erkennen, wie schnell man vergisst, was Leben ist.

 

3647 Total Views 1 Views Today
Whatsapp Den Beitrag gerne hier in den Netzwerken oder "per EMAIL " oder woanders TEILEN.
Das unterstützt die Seite kostenfrei.
Vielen herzlichen Dank.


Und wenn du Unterstützung auf deinem Weg der Weiterentwicklung haben oder dir generell Zeit ersparen möchtest oder dich in einer schwierigen Phase im Leben befindest, dann melde dich gerne unter Kontakt oder der Coaching-Seite und wir schauen wie wir dir helfen können.

Autor

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

das Logo von menschenfreund.net die weltkarte in orange gehalten von links Frau und rechts Mann mit dem menschenfreund.net Schriftzug darunter
ICH LIEBE DICH

Die neuste von Menschenfreund kostenlos per E-mail erhalten.

Bleib auf dem laufenden. Erhalte einmal wöchentlich die neusten Beiträge übersichtlich in einer E-mail. (Unser Newsletter lässt sich bei Bedarf einfach mit einem Klick in der E-mail wieder abmelden.)

Das hat geklappt.

Pin It on Pinterest

Share This