Jeder Mensch ist einmalig (wundervoll)

von Aug 21, 2018Artikel, Menschen-Glück

Ich trinke momentan abends oft eine Tasse Yogi-Tee. Und da sind immer so nette, inspirierende Sprüche auf dem Teebeutel-Schildchen.

Der vom vergangenen Sonntag hat mich besonders tief berührt:

„Nichts ist wie Du,
nichts war wie Du,
nichts wird je wie Du sein.“

Ich reiße das Schildchen mit dem Spruch dann immer vom Teebeutel ab und lasse es auf dem Wohnzimmertisch liegen.

Jeder einzelne Mensch ist ein wichtiges Puzzleteilchen im großen Zusammenspiel dieser Welt

Als ich am Montagmorgen, ziemlich verpennt und mit weeenig Lust auf die kommende Woche – warum auch immer… Da scheint so ein Glaubenssatz in meinem Kopf zu regieren, dass Montagmorgende unwahrscheinlich, hart, blöde und anstrengend sind 😉
Naja, als auf jeden Fall am Montagmorgen mein Blick auf den Spruch fiel, fühlte ich mich gleich besser:

„Hey, ich bin einmalig! Vielleicht geht’s mir gerade gefühltermaßen einmalig besch… Aber ich bin ein einmaliges – und wichtiges – Puzzleteilchen hier in dem riesengroßen, unübersichtlichen und wundervollen Motiv dieser Welt!

Und ohne mich würde dieser Welt ein Teilchen fehlen. Es gäbe eine Lücke, ein Loch im Bild, wo die Farbe fehlt…“
Und auch ohne Dich würde dieser Welt ein Teilchen fehlen!

Nimm dich nicht nicht ZU wichtig, du bist ’nur‘ eines von Milliarden Puzzleteilchen. Aber du BIST EIN Puzzleteilchen – ein einmaliges, unersetzliches!
Und ohne dich wäre ein Loch im Gesamtmotiv!
Jeder von uns ist wichtig. Jeder von uns zählt. Einfach durch sein (oder ihr 😉 ) Da-Sein.

2865 Total Views 4 Views Today
Avatar

Karen Laubinger

Hallo, ich bin Karen, hochsensitiv, voller Gedanken und oft am Hadern mit dieser Welt und den Menschen. Nach und nach lerne ich, mich auf das Positive zu fokussieren und auch die Schönheit im vermeintlichen Leid zu sehen.
Mein sehnlichster Wunsch ist eine Welt, in der sich alle Menschen bedingungslos wertschätzen, einander respektieren und vertrauen. In der sich niemand zu schämen braucht für sein ganz individuelles So-Sein. Ich glaube fest daran, dass wir dann ganz automatisch aufhören würden, einander zu schaden.
Lasst uns gemeinsam zu solch einer wundervollen Welt beitragen! Wir können ganz einfach bei uns selbst anfangen ‒ und uns selbst wertschätzen, respektieren und vertrauen lernen, mit all unseren vielfältigen Facetten 🙂

alle Posts

Hallo, ich bin Karen, feinfühlig und voller Gedanken. Oft bin ich am Hadern mit dieser Welt und den Menschen, die leider nicht immer rücksichtsvoll miteinander umgehen.
Doch komme ich immer mehr zu dem Schluss, dass das Leben ein Geschenk ist - so hart es auch manchmal erscheinen mag. Wir Menschen sind in diese Welt geboren worden, weil wir Erfahrungen machen dürfen - sowohl angenehme als auch unangenehme.
Diese Erfahrungen und meine Gedanken dazu würde ich hier gerne mit Euch teilen 🙂

Ich liebe es in der Natur zu sein (früher vor allem joggenderweise und beim Halbmarathontraining, heute lieber als gemütliche Spaziergängerin, die oft auch einfach mal innehält und all die Wunder bewundert ;-), die die Natur für uns bereithält). Ich bin Hobby-Yogini, aber gleichzeitig auch passionierte Langschläferin und unwahrscheinlich undiszipliniert 😉 Aber schließlich soll das Leben ja auch Spaß machen!

Achso, und ich schreibe für mein Leben gern. Schon immer. Doch da ich mich immer 'komisch' und irgendwie anders als die meisten Menschen gefühlt habe, habe ich das bisher nur für mich und meine engsten Vertrauten und Freunde getan.

Meine (wahrscheinlich unbegründete?!) Angst vor Ablehnung soll mich nicht länger zurückhalten...

...und ich würde gerne auch andere dazu inspirieren, sich nicht länger von ihren Ängsten zurückhalten und lähmen zu lassen 🙂

Das Leben ist dazu da, um gelebt (und genossen) zu werden 🙂

LOGO Bild welt menschenfreund.net
Don`t copy text!