10 wertvolle Bücher: Die weisesten Bücher Teil 1

Georg Kirschstein

Manche Bücher beschreiben die gleichen Phänomene, aber auf unterschiedliche Weise. Jeder mag etwas anderes: dem einen gefällt die Schreibweise und Art des Autors, der andere mag bestimmte Denkansätze mehr und dem anderen gefallen ganz andere Dinge. Zum Glück gibt es vielerlei wichtigen Inhalt aus unterschiedlichen Blickwinkeln. In meiner Beitragsreihe „Die weisesten Bücher“ auf Menschenfreund.net möchte ich dir ein paar sehr hilfreiche und kraftvolle Bücher vorstellen, welche wie ich finde viele „Aha-Moemente“ liefern und viel Potenzial besitzen, einem hier und da die Augen zu öffnen und das Leben zu erleichtern. Ich hoffe das ein oder andere Buch wird auch dir weiterhelfen. Die Reihenfolge ist mehr oder weniger Zufall und soll keine Bewertung darstellen.

„Jetzt, die Kraft der Gegenwart“ von Eckhard Tolle

Ein wunderbares Buch, welches einem sehr die Augen öffnet und wunderbar beschreibt, wie oft wir Sklaven unserer eigenen Gedanken sind und wie wichtig es ist zu verstehen, dass das Leben nur im hier und jetzt stattfindet. Eckhard Tolle ist einer der größten Lehrmeister unserer Zeit.

„Wahre Kraft kommt von innen“ von Louise L. Hay

Louise schreibt in einem klaren und leicht verständlichen Stil über die Kräfte, die in jedem einzelnen von uns stecken, über Möglichkeiten, Gefühle herauszulassen und Schmerzen zu überwinden, über kreativen Selbstausdruck, die Erlangung von spirituellem wie materiellem Wohlstand und die wichtige Bedeutung von Selbstliebe.

„Lieben was ist“  von Byron Katie

Jahrelang litt Byron Katie unter Depressionen, hatte massive Essstörungen, Zornausbrüche und war Alkoholikerin. Mit 44 Jahren schien ihr Leben ziemlich ausweglos. Ein Erleuchtungserlebnis änderte ihr Leben dramatisch. In der Folge entwickelte sie ein ebenso einfaches wie wirkungsvolles Selbsterkenntnis-System. Es erwies sich als dermaßen effektiv, dass es sich wie ein Lauffeuer verbreitete.

„Die Geistigen Gesetze: Erkennen, verstehen, integrieren“ von Kurt Tepperwein

Unser Leben und die ganze Schöpfung sind durchdrungen von einer inneren Ordnung, die bestimmten Gesetzmäßigkeiten gehorcht. Diese geistigen Gesetze haben ihren eigenen Rhythmus, in den wir alle eingebettet sind.

„Anleitung zum Unglücklichsein“ von Paul Watzlawick

Anders als die gängigen »Glücksanleitungen« führen Watzlawicks Geschichten uns vor Augen, was wir täglich gegen unser mögliches Glück tun. Ein wunderbares Buch, das uns den täglichen Wahnsinn unseres Handels aufführt.

„Herz öffnen statt Kopf zerbrechen“ von Safi Nidiaye

Warten Sie nicht darauf, dass Ihnen vom Leben ein Moment der Inspiration geschenkt wird, der Ihr Herz öffnet! Hier finden Sie den Weg, der zu Befreiung, Klärung und Heilung führt. Ob in Beziehungen, bei schweren Entscheidungen oder in Lebenskrisen ? lernen Sie, sich selbst und andere glücklich zu machen. Der Schlüssel dazu liegt in Ihrem Herzen.

„Das Gesetz der Resonanz“ von Pierre Frankh

Sehr verständlich und übersichtlich beschreibt Pierre das Phänomen der Resonanz im Leben. Das Natur-Gesetz der Resonanz zu verstehen und zu verinnerlichen ist ein wichtiger und kraftvoller Teil der sehr zu einem friedlicheren gelasseneren, glücklicheren Leben führen wird. Mir hat das Buch damals sehr geholfen.

„Gespräche mit Gott“ von Neale Donald Walsch

Auch für nicht religiöse Menschen wie mich, ist dieses Buch ein Schatz der viele wertvolle Erkenntnisse liefern kann. Einfach nur zu empfehlen.

„Willst Du normal sein oder glücklich“ von Robert Betz

Ein wunderbares Handwerksbuch mit dem einfachen verändernden Satz : Alles was jetzt da ist, darf auch da sein.

„The Secret – Das Geheimnis“ von Rhonda Byrne

Eines der ersten Bücher, die das Gesetz der Resonanz darstellten. Einfach nur empfehlenswert. Macht sehr gute Laune und Hunger auf mehr im Leben.

Wichtig finde ich zu betonen, dass keines der Bücher die absolute Wahrheit ist, denn diese gibt es nicht. Genau wie bei meinem Blog und bei allem, was irgendwo geschrieben steht oder gesagt wird, ist es gut sich die Dinge herauszupicken mit denen man etwas anfangen kann und welche man für sich persönlich als wichtig erachtet. Und von diesen Dingen besitzen diese Bücher, wie ich finde, jede Menge.

Welche Bücher haben euch denn geholfen, euch weitergebracht im Leben euch inspiriert oder euch die Augen geöffnet? Was für Bücher könnt ihr empfehlen?

3116 Total Views 1 Views Today
Whatsapp Den Beitrag gerne hier in den Netzwerken oder "per EMAIL " oder woanders TEILEN.
Das unterstützt die Seite kostenfrei.
Vielen herzlichen Dank.


Und wenn du Unterstützung auf deinem Weg der Weiterentwicklung haben oder dir generell Zeit ersparen möchtest oder dich in einer schwierigen Phase im Leben befindest, dann melde dich gerne unter Kontakt oder der Coaching-Seite und wir schauen wie wir dir helfen können.

Autor

1 Kommentar

  1. Coco Sonne

    Lieber Menschenfreund, demnächst erscheint mein Buch: „EgoStyle. Wie du deinen echten Stil findest und damit Liebe, Glück und Freiheit“; darin spreche ich auch über Beziehungen, Dating, etc. Ein Like auf meiner Autorenseite würde mir gefallen. Auch mein Buch arbeitet mit dem hermetischen Prinzip der Resonanz. Danke für die Aufmerksamkeit. Coco Sonne

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

das Logo von menschenfreund.net die weltkarte in orange gehalten von links Frau und rechts Mann mit dem menschenfreund.net Schriftzug darunter
ICH LIEBE DICH

Die neuste von Menschenfreund kostenlos per E-mail erhalten.

Bleib auf dem laufenden. Erhalte einmal wöchentlich die neusten Beiträge übersichtlich in einer E-mail. (Unser Newsletter lässt sich bei Bedarf einfach mit einem Klick in der E-mail wieder abmelden.)

Das hat geklappt.

Pin It on Pinterest

Share This