leid Vermeiden glück gewinnen

DAS LEBEN HAT DICH ERSCHÜTTERT

So wie mich auch. Und es wird Dich wieder durchschütteln, denn Leben bedeutet auch Schmerz für uns alle. Doch diesmal bist Du gewappnet. Ich zeige Dir in wenigen Wochen, wie Du raus aus der Krise kommst und/oder vermeidest, überhaupt jemals in eine tiefere Lebenskrise zu rutschen. Du bekommst gezielt viele Werkzeuge an die Hand für ein glücklicheres Leben, sparst Dir viele Jahre und profitierst ein Leben lang. Viele Infos, Gedanken und Tipps gibts im Menschenfreund Podcast und hier im Blog, Doch nichts ist effektiver als ein gezieltes 1 zu 1 Coaching, individuell auf Deine aktuellen Probleme zugeschnitten. Meld Dich gerne für Dein kostenloses Kennenlerngespräch unter “beratung@menschenfreund.net“ oder per Formular hier drunter über den Button. Viele Grüße Georg.

MENSCHENFREUND-PODCAST HÖREN/ABONNIEREN

Ein paar beliebte Beiträge

Der Ozean. Gedicht

Erkenne deinen Wert

80 kraftvolle Fragen

Umgang mit negativen Gefühlen

Umgang mit Stress

Umgang mit Hass

Willst Du wirklich glücklich sein?

Woher kommt die innere Unruhe? Checkliste.

Loslassen, die Königsdisziplin.

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Was schuldet dir das Leben? Wie wichtig Eigenverantwortung ist

Was schuldet dir das Leben? Wie wichtig Eigenverantwortung ist

Das Leben schuldet dir nichts.

Du schuldest dem Leben etwas.

Du schuldest ihm dein inneres Glück. Dein Glück so wie du "wirklich" bist.

Dein volles Bewusstsein, dein ganzes Herz, deinen wahren Weg, deine ehrlichen Gefühle, deine Angst, deine Traurigkeit, deine Vergebung, deine Freude, deine Kraft, deine stetige Weiterentwicklung und vor allem deine Liebe.

Kategorien

das Logo von menschenfreund.net die weltkarte in orange gehalten von links Frau und rechts Mann mit dem menschenfreund.net Schriftzug darunter
ICH LIEBE DICH

Die neuste von Menschenfreund kostenlos per E-mail erhalten.

Bleib auf dem laufenden. Erhalte einmal wöchentlich die neusten Beiträge übersichtlich in einer E-mail. (Unser Newsletter lässt sich bei Bedarf einfach mit einem Klick in der E-mail wieder abmelden.)

Das hat geklappt.

Pin It on Pinterest

Share This